Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?
Kanzleimarketing | Mobile Version | Datenschutz | Sitemap

Digitale Buchhaltung

TGWTulln

Im 21. Jahrhundert bietet uns die EDV hervorragende Möglichkeiten um die Buchhaltung zu automatisieren. So sollten, unserer Meinung nach, in der EDV vorhandene Daten nicht ausgedruckt und dann wieder manuell in die EDV eingegeben werden, sondern direkt über Schnittstellen von einem Programm ins nächste eingespielt werden.

TIPP: Aufgrund unserer langen Erfahrung in der Automatisierung von Buchhaltungen empfehlen wir die Automatisierungsschritte einzeln, im Abstand von etwa einem Monat, umzusetzen.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch Dateien zur Verfügung, welche Sie in Ihr Telebanking importieren können, um folgende Zahlungen durchzuführen:

  • Umsatzsteuer an das Finanzamt
  • Lohnabgaben an das Finanzamt
  • Sozialversicherung an die Gebietskrankenkasse
  • Kommunalsteuer an die Gemeinde
  • Lohn- und Gehaltsauszahlungen an die Mitarbeiter

Für Bilanzierer

Hier finden Sie die notwendigen Automatisierungsschritte

FAQs digitaler Belegkreislauf für bilanzierende Unternehmen

Fragen und Antworten für bilanzierende Unternehmen

Für Einnahmen-Ausgabenrechner

Hier finden Sie die notwendigen Automatisierungsschritte

FAQs digitaler Belegkreislauf für EA-Rechner mit OP-Führung

Fragen und Antworten für EA-Rechner mit OP-Führung

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die vollständige Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Liebe Kundinnen und Kunden!

Das Coronavirus (Covid-19) hat die heimische Wirtschaft erreicht. Wir nehmen die Verantwortung in der sich aktuell schnell verändernden Lage sehr ernst. Um Sie in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen, gleichzeitig aber auch Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, haben wir zwar geöffnet, dies jedoch eingeschränkt.

Das bedeutet für Sie als unseren Kunden:

Wir sind für Sie ab sofort nur noch per E-Mail und Telefon erreichbar, nicht mehr persönlich vor Ort. Sollte es in Ihrem Fall einen Grund für einen zwingend notwendigen persönlichen Austausch geben, bitten wir Sie, diesen vorab telefonisch abzustimmen. Per Telefon und E-Mail stehen wir Ihnen natürlich gerne für Rückfragen zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen in diesen herausfordernden Zeiten alles Gute und vor allem, dass Sie gesund bleiben!

OK